Über uns

Du willst bei uns mitmachen? Dann klicke hier:
Hier erfährst Du, worum es sich bei der »Neuvertonung« handelt und wie sie zustande kam.

Die Neuvertonung

Wie der Name schon sagt, vertonen wir etwas – nämlich Hörspiele. Diese Hörspiele kannst Du Dir auf diesen Seiten alle kostenlos herun-
terladen, Du kannst als Sprecher oder sogar bei der Hörspielbearbeitung mitwirken (für mehr Infos schau Dir bitte die Rubrik Mitmachen an).

Unsere Historie

Die Neuvertonung wurde am 13.08.2006 ins Leben gerufen. Anfangs drehte sich alles um die Serie »Die drei ???«, die wir eben »neu vertonen«. Wenn Du die Buch- und Hörspielreihe kennst, dann ist Dir sicher schon aufgefallen, dass die Bücher zum Teil stark von den Original-Hörspielen abweichen. Während EUROPA, das offizielle Hörspiellabel der »Die drei ???«-Hörspielserie, sich zum Teil nicht immer an die Handlungsbögen der Bücher halten kann und manchmal nur den stimmigen Hauptstrang erzählt, lag und liegt das Hauptaugenmerk der Neuvertonung darin, die Geschichten möglichst ohne Kürzungen und buchnah widerzugeben.

Da unsere Adaptionen erst vom EUROPA-Label freigegeben werden, bevor wir sie veröffentlichen, haben wir uns dazu entschlossen, parallel auch eigene Hörspiele zu produzieren.

Wir arbeiten hinter den Kulissen ständig an neuem Content und haben eine Menge Spaß dabei. Auch wenn wir uns mit großen Studios nicht vergleichen können, so möchten wir doch das Optimum für uns herausholen und Amateurhörspiele in möglichst hoher Qualität produzieren. Weiterhin wollen wir allen interessierten Usern und Hörspielfreunden die Möglichkeit bieten, sich mit ihren Fähigkeiten auf unterschiedlichste Art und Weise in unsere Produktionen einzubringen.

Inzwischen haben wir mehr als 30 »Die drei ???«-Hörspiele neu vertont und über 60 eigene Hörspiele produziert.

Das Team

Alphawolf

Timo Walter

Mehr Infos

Alphawolf (Timo Walter)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

Ich hatte schon lange die Idee, die drei ??? neu zu vertonen und mich dabei mehr an die Buchvorlage zu halten. Mir fehlten aber Sprecher und technisches Know-How, um ein solches Hörspielprojekt auf die Beine zu stellen. 2006 kam mir dann die Idee, das Projekt über das Internet zu betreiben. Ich schrieb also ein Hörspielskript für das Gespensterschloss, um »etwas in der Hand zu haben« und stellte auf der Fanseite »www.rocky-beach.com« mein Vorhaben vor.
... und damit fing alles an :-)

Was machst Du bei der Neuvertonung?

Hauptsächlich spreche ich Justus und leite die Produktion verschiedener Hörspiele. Tja, und ansonsten hab ich wohl überall mal meine Finger drin gehabt. Außer beim Produzieren von Musik – da bin ich eine echte Niete. *g*

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

Schwierige Frage. Mir gefällt eigentlich alles von unseren NV-Produktionen. Ansonsten höre ich die Original-Fragezeichen und Point Whitmark sehr gerne.

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Wie viel darf ich hier schreiben? :-)
Im Ernst: Das wären zu viele. Außerdem kann ich mir zwar Stimmen sehr gut merken, aber Namen gar nicht. Da müsste ich jetzt mühsam auf die Suche gehen, wie die Leute alle heißen. Können wir uns auf »viele« einigen?

Wer ist Dein Lieblings-Hörspielregisseur?

Hansa, Horriphobus, Der Flüsterer, Zipschlitzer und Volker Sassenberg

Shadow

 

Mehr Infos

Shadow

Bisher keine Angaben

Blinky

Ursula Preuß

Mehr Infos

Blinky (Ursula Preuß)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

Über eine Anfragemail von alphawolf, als er die NVT gründen wollte. Bin also quasi von Anfang an mit dabei.

Was machst Du bei der Neuvertonung?

Aktuell nur Sprechen, Pflege unserer Facebook-Gruppe und Babysitten, damit ddm am Schnitt mitwirken kann.

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

Drei ???, Tondokumente, Yeovil True

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Von uns ist jeder auf seine Weise gut. Von den Profis Jens Wawrczeck und Santiago Ziesmer

Wer ist Dein Lieblings-Hörspielregisseur?

Hansa, Horriphobus und Zippy.

Zipschlitzer

Paul-Moritz Wulle

Mehr Infos

Zipschlitzer (Paul-Moritz Wulle)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

Es war einer jener verregneten Donnerstage, im Jahr 2006, als ich zufällig in einem Chat mitbekam, dass ein gewisser Alphawolf Leute für ein Hörspielprojekt suchte. Als großer DDF (und vor allem Bob Andrews)-Fan, konnte ich nicht nein sagen.

Was machst Du bei der Neuvertonung?

In den Anfangsjahren habe ich mich aufs Sprechen beschränkt, genauergesagt aufs Sprechen von Bob Andrews, den ich bis heute verkörpern darf. Nach und nach wirkte ich in einigen anderen NV-und Ohrganisations-Produktionen mit, ebenfalls als Sprecher. Irgendwann bekam ich aber Lust auf mehr, und startete 2009 mein eigenes Hörspielprojekt unter dem Dach der NV. Bei diesen Star Wars Hörspielen brachte ich mir quasi selber Skripten, Cutten, Vertonen, (Nach-)Bearbeiten und einiges anderes bei. Nachdem das Star Wars-Projekt 2012 fertig gestellt war, widmete ich mich einem weiteren Feld: dem Schreiben, und so entwickelte ich die Krimiserie Yeovil True, bei der ich allerdings nur als Autor tätig bin, und das ganze Anstrengende anderen überlasse ;) Bisher sind 4 Folgen geschrieben, von denen bislang 2 veröffentlich wurden. 2013 juckte es mir dann aber wieder in meinen Produktionsfingern, sodass ich aktuell den zweiten Teil der Star Wars Thrawn Trilogie vertone.

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

Also, von den NV-Produktionen gefallen mir viele Dinge sehr gut. Die DDF-Hsp haben mittlerweile eine hohe durchgehende Tonqualität und ich freue mich über jedes neu freigegebene Hörspiel. Ebenso bin ich großer Fan der Tondokumente, sowie von einigen Einzelhörspielen, insbesondere Hitze oder Damballah. Habe ich was vergessen? Oh – mein Orgasmophon klingelt... einen Moment, bitte.

Meine Lieblings Nicht-NV-Hörspiele sind (natürlich) die originalen DDF, aber auch Serien wie Jan Tenner, Masters of the Universe, ALF und natürlich die offiziellen Star Wars Thrawn Hörspiele (obwohl es meine früher gab ;))

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Bei der NV sind dies ohne wenn-und-aber Hansa, Scooby und der Flüsterer. Alle haben markante Stimmen und können diese in schier endloser Mannigfaltigkeit verändern und einsetzen, dass es immer eine große Freude ist, sie zu hören.

Alle anderen, nun das werden viele ;) , als da wären: Norbert Langer, Helmut Krauss, Peter Pasetti, Eckard Dux, Tobias Meister, Hans-Georg Panczak, Manfred Lehmann, Andreas Fröhlich, Santiago Ziesmer, Dennis Schmidt-Foß, Andreas von der Meden, Holger Mahlich, Douglas Welbat, Edgar Bessen, Martin Kessler, Joachim Kerzel uva

Wer ist Dein Lieblings-Hörspielregisseur?

Nun, innerhalb der NV gibt es derer ja sehr sehr viele, aber besonders gut gefällt mir die Arbeit von und mit dem Flüsterer. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: ein guter Regisseur, mit eigenen Vorstellungen, die aber idR sehr gut durchdacht und umsetzbar sind, und vor allem ein sehr angenehmer Mensch, der jedoch auch mit (konstruktiver) Kritik nicht hinter dem Berg hält.

Außerhalb der NV ganz klar Oliver Döring ;)

Horriphobus

Hajo Bremer

Mehr Infos

Horriphobus (Hajo Bremer)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

Für Hörspiele interessiere ich mich seit frühster Kindheit. Ich hatte, noch bevor ich die Neuvertonung überhaupt kannte, ein Hörspiel geschrieben. Kurz danach lernte ich über die drei Fragezeichen-Neuvertonungen auch die »Tondokumente« kennen. Weil mein gerade fertig gestelltes Skript meiner Meinung nach genau in dieses Konzept passte, schickte ich es an die Neuvertonung. Außerdem bot ich an, weitere Skripte zu schreiben und mich auch um einige Vertonungen zu kümmern, so dass ich ins Team aufgenommen wurde, was mich bis heute freut.

Was machst Du bei der Neuvertonung?

Hauptsächlich schreibe ich Skripte, was mir auch am meisten Spaß macht. Daneben schneide und vertone ich hin und wieder.

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

Goldagengárden, Die schwarze Sonne, Offenbarung 23, Caine

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Klaus Sonnenschein, Helmut Krauss, Friedrich Schönfelder, Hans-Peter Hallwachs, Douglas Welbat, David Nathan

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielregisseure?

Marco Göllner, Günter Merlau

Der Flüsterer

Philip Bösand

Mehr Infos

Der Flüsterer (Philip Bösand)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

2008 stieß ich über das Forum der original ???-Hörspiel-Seite auf die Homepage der Neuvertonung. Die Hörspiele gefielen mir sofort und ich bekam Lust, selbst mitzuwirken. Schon kurz darauf, erhielt ich die Möglichkeit im ersten eigenen Nv-Projekt »Die Vergeltung« mitzuwirken und produzierte einige Zeit später mein erstes eigenes Kurzhörspiel »Wände aus Reispapier«. Bald darauf wurde ich ins Team der Neuvertonung aufgenommen.

Was machst Du bei der Neuvertonung?

In erster Linie organisiere und koordiniere ich Hörspielpdoduktionen von Anfang bis Ende. Ich lese Rohskripte, mache Vorschläge und gebe Kritik, suche später passende Sprecher aus, schreibe sie an, informiere über Rollenbeschreibungen, technische Daten, etc., sammle die eingehenden Aufnahmen und gebe ggf. Regieanweisungen, höre alle Dateien probe und fordere eventuell fehlende oder falsche Parts erneut ein. Nach dem Schnitt und der Effektmischung höre ich mir das Hörspiel erneut an und mache Verbesserungsvorschläge.

Hin und wieder schreibe ich selbst Kurzhörspiele, vertone eben solche, bin im Forum aktiv oder arbeite an der Comedy-Reihe „Orgasmän“.

Ach ja: und mitsprechen darf ich dann auch noch gelegentlich.

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

Eigenproduktionen der Neuvertonung:
Die Vergeltung, Die Tondokumente, Die drei ??? und der Fluch des Drachen, Yeovil True

Kommerzielle Produktionen:
Die drei ???, Paul Temple, Gabriel Burns, Wallander, Professor Sigmund Freud

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Andreas Fröhlich, Benjamin Völz, Wolfgang Draeger, Franziska Pigulla, Judy Winter

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielregisseure?

Sven Stricker, das STIL-Team, Volker Sassenberg, Heikedine Körting

Hansa

André Steffens

Mehr Infos

Hansa (André Steffens)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

Nun, ich habe irgendwo mal in einem Forum gelesen, dass die NV selbst Hörspiele produziert. Darauf habe ich mich beworben und recht schnell eine Rolle von Alphawolf bekommen, sodass ich dann schon schnell in einem Hörspiel eine recht hölzerne Rolle gesprochen habe. Kurz darauf habe ich dann den Shawn in Spur ins Nichts gesprochen, das war meine erste größere Rolle.

Was machst Du bei der Neuvertonung?

Derzeit schreibe ich für die Serie Tondokumente, sowie ab und an mal ein Einzelhörspiel oder eine »Neuvertonung und ...« Folge. In Notfällen kümmere ich mich auch mal um die Seite oder das Forum, das überlasse ich mittlerweile allerdings den Profis im Team, die haben das deutlich besser drauf.

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

In der NV habe ich als Sprecher die Orgasmän-Folgen lieb gewonnen, weil man einfach mal Dinge machen und ausprobieren kann, die man in einem ernsten Hörspiel nicht machen darf. Bei der NV als Hörer mag ich eigentlich am liebsten spannende Hörspiele oder Wendungen mit denen ich nicht gerechnet habe (Tondokumente Sidesteps oder auch Wände aus Reispapier als Beispiel). Generell finde ich die Serie Caine immer noch unerreicht, sowohl sprechtechnisch als auch von den Effekten ganz großes Kino, dann mag ich noch »Das dunkle Meer der Sterne« und die Sinclairs sind immer gern gehört. Dazu bin ich riesiger Fan der Ferienbande.

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Natürlich mag ich die alten Hasen: Franz Josef Steffens, Hanz Clarin (beide R.I.P.), aber auch Detlef Bierstedt, Wolfgang Völz und nicht zu vergessen Manfred Lehmann. Daneben natürlich die Ferienbandler (und da nehm ich keinen raus, die sind alle einfach Symphatieträger).

Wer ist Dein Lieblings-Hörspielregisseur?

Da mag ich Kai Schwindt. Er hat zwar (noch) nicht irre viele Produktionen gemacht, aber das Lufer Haus und die akribische Vorbereitung dazu zeigen, wie professionell der Kerl ist.

P.S.

Stefanie Puke

Mehr Infos

P.S. (Stefanie Puke)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

Im Jahre 2006 las ich einen Aufruf im Forum der Rocky-Beach.com, dass Alphawolf Sprecher für ein neues Projekt sucht. Nachdem ich mir die erste Folge (Das Gespensterschloss) angehört hatte habe ich mich beworben und durfte seitdem u.a. Jelena meine Stimme leihen.

Was machst Du bei der Neuvertonung?

Ich bin dort Sprecherin und habe auch schon ein Skript fertiggestellt. Ansonsten helfe ich ein bisschen, damit im Forum nicht alles drunter und drüber geht.

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

Die drei ???, Point Whitmark, John Sinclair, Jack Slaughter, alles mögliche.

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Jens, Oliver und Andreas. Ich höre aber auch Franziska Pigulla, David Nathan, Wolfgang Bahro und Joseline Gassen sehr gerne.

Wer ist Dein Lieblings-Hörspielregisseur?

Puh, wer wo Regie führt, da kenne ich mich ehrlich gesagt nicht so aus. Hauptsache, er macht seine Arbeit gut.

Gaspode

Peter Köller

Mehr Infos

Gaspode (Peter Köller)

Wie bist Du zur Neuvertonung gekommen?

Direkt nach dem Rechtsstreit zwischen Kosmos und Europa mussten sämtliche schon erschienenen ???-Neuvertonungen mit neuer Musik unterlegt werden. Etwa zu diesem Zeitpunkt habe ich mich mit einigen Musiken bei Alpha vorgestellt und sie gefielen ihm. Ich habe dann weitere Musiken geschrieben und mich auch in anderen Bereichen der NVT engagiert.

Was machst Du bei der Neuvertonung?

Ich habe über die Jahre mehr als 60 Musikstücke für die Neuvertonung geschrieben. Außerdem investiere ich meine Zeit in die grafische Gestaltung der Homepage(s) und habe auch diverse Cover gestaltet. Auf der schreibenden Seite arbeite ich bei Orgasmän mit. Und wer gut sucht findet mich auch ab und zu in Minirollen bei Hörspielen.

Was sind Deine Lieblings-Hörspielproduktionen?

Die Ferienbande, Die Tribute von Panem (Komplettlesung), Gregor (Szenische Lesung), Rick Future, Yeovil True (Ohrganisation/Neuvertonung), Der erste Schnee (Hörspielprojekt), Orgasmän

Wer sind Deine Lieblings-Hörspielsprecher?

Andreas Fröhlich, Céline Vogt, Philip Bösand, Britta Bist

Wer ist Dein Lieblings-Hörspielregisseur?


Falls Du noch Fragen hast, kannst Du uns gerne eine E-Mail schreiben. Wir freuen uns natürlich ebenso über Feedback auf Facebook, Beiträge in unserem Forum oder einen Eintrag in unserem Gästebuch.

Viel Spaß auf unseren Seiten wünscht Dir

Das Team der Neuvertonung